Projekte

Würden alle 214.417 Einwohner Erfurts klimaneutral leben, würden sie jedes Jahr 2,3 Millionen Tonnen CO2 weniger verursachen. Das entspricht 287.500 Erdumrundungen mit dem Auto. Diese Projektideen könnte es Erfurts Einwohnern erleichtern klimafreundlich zu leben.  Stimme mit ab, welches Projekt in Erfurt entstehen soll.

Die Bibliothek der Dinge

Konsum macht mit 4,5 Tonnen fast 40% des durchschnittlichen CO2 Ausstoßes pro Kopf aus.  Erfurter könnten klimafreundlicher leben, wenn sie sich in einer Bibliothek der der Dinge Schlauchboot, Partygeschirr, Raclette oder Bohrmaschine ausleihen könnten. Sie müssten diese Dinge nicht kaufen, nur damit sie wenige Male benutzt werden und den Rest der Zeit herumliegen. In anderen Städten gibt es so etwas bereits. 

 
Blickfang für Klimafreundliches

Alltag da muss es oft schnell gehen und es wird nicht lange gesucht. Orientierungshilfen die ins Auge springen, wie Klimafreundlich- Fahnen, Aufkleber oder Plakate ....könnten hier nützlich sein. So sieht jeder leicht:  

Hier ist die klimafreundliche Variante, da kann ich hin.  

Z.B. für das Unternehmen das regionale Produkte nutzt, oder Ökostrom, oder klimaneutral verpackt ... . Ein einfaches Zeichen mit hohem Wiedererkennungswert, das auch für Touristen erkennbar ist. Praxisbezogenes einfaches Infomaterial könnte die Sache abrunden.

 
Art for climate

Die Themen Klima und Treibhausgase sind schwer fassbar. Kunst kann hat die Kraft etwas auszulösen und komplexe Themen so verständlich zu machen, dass es einen umhaut. Erfurter Künstler könnten ihre Stücke zu diesen Themen in einer Veranstaltung art for climate ausstellen.

Die Uni / FH könnte relevantes Wissen so aufbereiten, dass es für jeden verständlich ist. Dazu praktische Tipps für den Alltag in Erfurt. Das könnte Erfurtern helfen klimafreundlich zu leben. 

 
Klimasalon B2B

Klimaneutrale Verpackungen, Ökonbonpapier, das eine Unternehmen hat es schon, das andere recherchiert noch. Ein Event zum Austausch wie der KlimasalonB2B zwischen Erfurter Unternehmen, könnte den Umstieg auf Klimafreundliches leichter machen. Die schnellere und weiterreichende Umsetzung zu klimafreundlichen Varianten könnte viel CO2 sparen

 
Erfurter Rezepte fürs Klima

Klimafreundliche Rezepte gesammelt von Erfurt für Erfurt. Von der Erfurter Oma bis zum Koch, Rezepte die garantiert schmecken und allein mit saisonalen Lebensmitteln aus Erfurt und der Region gemacht werden.  Online- oder als Printausgabe erfahren Erfurter*innen was sie jeden Monat Leckeres aus den regionalen Lebensmitteln zaubern können. Das könnte dazu führen, dass mehr regional gekauft wird, was durch kurze Transportwege CO2 spart. 

 
Studieren für das Klima

Innovationen bei Materialien, Prozessen und Technik können Unmengen an CO2 sparen. Umso mehr Köpfe an Klimafreundlichem arbeiten, umso besser. Welche Studienfächer sind nützlich für das Klima? Ingenieurwesen ? Werkstofftechnik ? Gute Frage, das könnte eine Kampagne klären, die gezielt herausstellt . . .dieses Studium, diese Ausbildung, dieser Beruf ist gut für das Klima. 

 
Teilaufkleber Briefkasten

Diese Teilaufkleber  auf dem Briefkasten zeigen: hier kannst du dir eine Stichsäge, Schlauchboot etc. ausleihen. Der Nachbar weiß, nebenan kann ich mir das Schlauchboot leihen und muss mir kein neues kaufen, dass die meiste Zeit ungenutzt im Keller liegt. In Baden-Württemberg gibt es diese Teilaufkleber kostenlos. Die Stadt Erfurt fördert nachhaltige Projekte. Ein Förderantrag für die Teilaufkleber wurde gestellt. 

 

 
Engagieren für Klimaschutz

In Erfurt kannst du dich an diesen Stellen helfen aktiv CO2 zu sparen oder dich anderweitig für den Klimaschutz engagieren:

- Bei Fairly Fair; Grüne-Stadt-Erfurt ; Mehrwertstadt Erfurt; Nabu Erfurt; Bund Erfurt; Fridays for Future Erfurt

Es gibt hier viel zu berichten, wird derzeit noch gesammelt. 

Erfurt für das Klima auf Discord: 

https://discord.gg/JcVbSjv

Es gibt viele Lösungen für Klimaschutz in Erfurt, alle machen Arbeit. Gemeinsam geht es leichter! Hier können Interessierte, Erfurter, Vereine, Organisationen, Gruppen, Einzelne sich beteiligen: Ideen entwickeln, Projekte anschieben, Gemeinsame Sache machen und Aufgaben teilen. 

 
  • Instagram

*Die Abkürzung CO2 Ausstoß bezieht sich auf die CO2 Äquivalente pro Kopf im Jahr in Deutschland. 

Mehr dazu unter Wissen

Alle Quellen (z.B. Umweltbundesamt, Albert-Schweitzer-Stiftung, Statista...) sind über einen Klick auf  Zahl/Wort/Bild abrufbar.

© 2020 Erfurtzero

Danke für die Bilder von Unsplash